Fahrschulwechsel

UNZUFRIEDEN ???

mit der alten Fahrschule und/oder dem Fahrlehrer ?
Wohnortwechsel ?

  • Ein Fahrschulwechsel ist von Seiten des Fahrschülers jederzeit möglich.
  • Wichtig ist dabei die Mitteilung an die jeweilig zuständige Fahrerlaubnisbehörde über den Wechsel mit Angaben zur Person, der alten und der neuen Fahrschule
  • Findet der Wechsel innerhalb der Stadt Leipzig statt, müssen die Ausbildungsunterlagen von der alten Fahrschule selbst besorgt werden.

Ansonsten fordern die Ämter die Unterlagen zurück.